Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in _menu_load_objects() (Zeile 579 von /is/htdocs/wp10958967_DDBEHMF9R2/www/vhosts/make-better.de/htdocs2/includes/menu.inc).

Der Key Performance Indikator KPI

Mithilfe des KPIs kann ermittelt werden, ob und in welchem Grad eine gesetzte Zielmarke erreicht oder sich ihr angenähert wird.

Der Begriff Key Performance Indikator (zu Deutsch: Leistungskennzahl) stammt ursprünglich aus der Betriebswirtschaftslehre und bezeichnet einen Erfolgsquotienten für gesetzte wirtschaftliche oder strategische Ziele. Mit anderen Worten: Mithilfe des KPIs kann ermittelt werden, ob und in welchem Grad eine gesetzte Zielmarke erreicht oder sich ihr angenähert wird.

Die Bedeutung des KPIs für Ihre Website

Ähnlich wie bei einem Ladengeschäft soll auch für eine Website eine Leistungskennzahl Aufschluss darüber geben, ob und wie getroffene Maßnahmen bei der Seitenoptimierung zu einem Erfolg werden. Vereinfacht ausgedrückt lässt sich diese komplexe Materie natürlich auch auf Ihr Unternehmen übertragen:

Wenn Sie den Umsatz oder Gewinn Ihrer Bäckerei steigern möchten, könnten Sie zum Beispiel Ihr Sortiment besser bewerben, indem Sie einen „Kunden-Stopper“ vor dem Geschäft platzieren auf dem Sie das Tagesangebot anpreisen. Sie können aber auch neue Produkte anbieten oder Ihre Rohstoffe günstiger einkaufen.

Ähnlich verhält es sich mit Ihrer Website. Wenn Sie mit dem Ertrag Ihrer Website unzufrieden sind, können wir herausfinden, wo die Schwachstellen Ihrer Seite liegen. Gezielte Maßnahmen durch uns helfen, Ihren Online-Shop oder Ihr Informationsportal bekannter, effizienter und ertragreicher zu machen. Die KPIs sind dabei die Werte, die für die zu treffenden Maßnahmen den Erfolg messbar machen.

Beispiele aus der Praxis für Ihre Seite im Internet

Da im Geschäftsleben eine Bäckerei auch andere Voraussetzungen mitbringt als etwa ein Autohaus, kann nicht pauschal festgelegt werden, welche Indikatoren bei der Prüfung einer Website herangezogen werden sollten.

Für Ihren Onlineshop ermitteln wir zum Beispiel die Abbruchrate im Bestellprozess, um so herauszufinden, wie der Bestellvorgang für Ihre Kunden optimiert werden kann, damit Sie mehr Waren verkaufen können.


Ähnlich verhält es sich mit Ihrem Kontaktformular: Warten Sie vergeblich auf neue Kundenanfragen für ein Produkt oder eine Dienstleistung? Mithilfe verschiedener Tests finden wir heraus, wie wir die Anfragen auf Ihrer Seite, das sogenannte „Call to Action“ steigern können.

Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?

Martin Plendl hilft Ihnen gern.

Martin Plendl - make better

Martin Plendl ist mit der Beratung von Unternehmen betraut, die im Web erfolgreich werden oder bleiben wollen. Dazu gehören neben der theoretischen Ausrichtung auch die Konzeption, Durchführung und Auswertung von Newsletter-Kampagnen sowie die Gestaltung von Landeseiten. Die Betreuung mehrerer Webshops ergibt sich natürlich ebenfalls aus seiner Vita.

Martin Plendl
plendl@make-better.de
0451 62 06 68 50

Martin Plendl bei Xing Martin Plendl bei LinkedIn Martin Plendl bei Google+

Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an we@make-better.de widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.