Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in _menu_load_objects() (Zeile 579 von /is/htdocs/wp10958967_DDBEHMF9R2/www/vhosts/make-better.de/htdocs2/includes/menu.inc).

Neues aus unserem Blog

Implementierung eines Leadmanagement Systems bei Stadtwerken

Bevor es an die Implementierung eines Leadmanagement-Systems geht!

Welche Fragen müssen im Zusammenhang mit der Implementierung eines Leadmanagement-Systems mindestens gestellt und beantwortet werden?

Ab welcher Größe lohnt sich ein Leadmanagement bei EVU?

6 Bereiche müssen im Prozess abgebildet werden können!

Um es auf den Punkt zu bringen: Der Einsatz lohnt sich für jedes EVU, das seine Produkte verkaufen möchte und in diesem Zusammenhang einen arbeitsteiligen Prozess einführen kann.

Leadmanagement Stadtwerke

Wie aus potentiellen Interessenten qualifizierte Kontakte werden

Das Marketing in einem Unternehmen ist nur die halbe Miete, denn Kontaktanfragen, Besucher, Downloads oder Newsletter-Abos bringen Ihnen nicht einen neuen Kunden, wenn diese Leads nicht weiter qualifiziert werden.

Leadmanagement Stadtwerke

Die Antwort auf die Frage: “An welcher Stelle befindet sich mein Kunde gerade?”

Im (Online-) Marketing unterscheiden wir 4 Phasen, in denen sich potentielle Kunden eines Unternehmens (egal ob B2B oder B2C und egal für welches Produkt oder welche Dienstleistung) befinden!

Leadmanagement bei Stadtwerken

Warum auch heute noch viele Neukunden durchs Raster fallen

Im mittlerweile 21. Jahr der Liberalisierung des Strommarktes in der EU aus dem theoretischen anfänglichen Konstrukt (Verbraucher DÜRFEN ihren Anbieter frei wählen) ein praktisches Verhalten (Verbraucher KÖNNEN ihren Stromanbieter frei wählen) geworden. Und das hat nachhaltige Auswirkungen auf die Anbieter von Strom, Gas, Telefon, Internet oder TV-Produkten.

Stadtwerke Marketing für Glasfaser

Als Stadtwerk Bestands- und Ausbaugebiete effektiv vermarkten

Erschlossene Neubaugebiete bieten regionalen Stadtwerken und lokalen Versorgungsbetrieben die Chance, neben Strom und Gas auch Glasfaserleitungen zu verlegen. Hinzu kommt das riesige Potential durch den Anschluss vorhandener Gemeinden an ein schnelles und modernes Internet, um auch dort neben Datentarifen neue Telefonverträge oder Fernseh-Pakete zu verkaufen.

Facebook für Stadtwerke und Regionalversorger

Oder: Warum Versorgungsbetriebe diesen Kommunikationskanal unbedingt nutzen sollten

Noch viel zu selten sind Stadtwerke oder Versorgungsbetriebe aus der Region in den sozialen Medien unterwegs. Dabei verschenken sie viel Potential, denn dort wollen und können sie mit ihrer Zielgruppe in Kontakt treten und natürlich neue Kunden gewinnen. Doch worauf kommt es dabei an - und was ist bei einem Shitstorm zu tun? 

Seiten

Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an we@make-better.de widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.